Frank_sw1

Über mich

Fotografieren ist die schönste Nebensache der Welt. Meine erste Kamera bekam ich mit 15 Jahren. Von meinem ersten Gehalt als Bürokaufmann kaufte ich mir mit 20 eine Canon Spiegelreflexkamera. Analog. Heute fotografiere ich digital. Die alte Canon und die Begeisterung sind geblieben. Hauptberuflich war ich viele Jahre als Angestellter, u.a. im Projektmanagement und Marketing, tätig.

Seit 2009 arbeite ich nebenberuflich als freier Fotograf. Und weil aus Nebensachen manchmal Hauptsachen werden, bin ich heute selbständiger Fotograf. Und das mit Leidenschaft und Kreativität. Es ist mir wichtig, das Beste aus jedem Objekt herauszuarbeiten. Das ist eine Frage der Perspektive. Aber nicht nur: Licht, Ausrichtung, Kameratechnik und eine sorgfältige Nachbearbeitung gehören dazu. Die kaufmännische Abwicklung und das Vertragswesen kommen bei aller Kreativität nicht zu kurz. Hier helfen mir meine Ausbildung und die langjährige Berufspraxis.

Ein perfektes Ergebnis und das Feedback meiner Kunden sind mir Ansporn und Motivation.

Frank Hegener